Geheimhaltungspolitik

Cookies und Datenschutz

LBC France fungiert als Verantwortlicher für die personenbezogenen Datenverarbeitung bei der Durchführung statistischer Analysen via Cookies, die auf der vorliegenden Internetseite gespeichert (im Folgenden die "Internetseite") werden.

Diesbezüglich informiert LBC France Sie klar und transparent über die Nutzung von Cookies bei der Navigation auf der Internetseite.

I - Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf der Festplatte Ihres Rechners (Computer, Tablet, Mobilgerät) mithilfe Ihrer Browser-Software beim Aufruf eines Online-Dienstes gespeichert wird.
Das Wort „Cookies“ in dieser Cookie-Richtlinie bezieht sich auf alle Tracer und andere ähnliche Technologien, die auf unserer Website und unseren Anwendungen verwendet werden können.
Cookies verursachen keine Schäden an Ihrer Hardware, sondern ermöglichen es leichter, beispielsweise Ihre Vorlieben zu finden, manche Felder vorauszufüllen und den Inhalt unserer Dienste entsprechend anzupassen.
Nur Sie entscheiden, ob Sie wünschen, dass Cookies auf Ihrer Hardware gespeichert werden und Sie können die Speicherung von Cookies leicht steuern. Für genauere Informationen zur Verwaltung und Kontrolle von Cookies rufen Sie bitte den Menüpunkt "Ihre Entscheidung in Bezug auf Cookies" auf.

II - Von LBC France gespeicherte Cookies und ihre Verwendung

LBC France verwendet nur Analyse-Cookies auf der Internetseite.

Analyse-Cookies ermöglichen es uns, die Internetseite besser zu erfassen und den Besuch der Nutzer durch Statistiken, Besuchs- und Nutzungsanzahl (besuchte Kategorien und Inhalte, Navigation auf der Seite etc.) zu optimieren.

III - Empfänger von Daten

Die gesammelten Daten stehen LBC France als Verantwortlichem für die Datenverarbeitung und unseren Service-Dienstleistern, die als Nachunternehmer auftreten, zur Verfügung und auf technischer Ebene zur Erfüllung der oben genannten Zwecke beitragen (Hosting-Dienstleister).

Wenn Sie auf eine Anzeige antworten oder ein Kontaktformular ausfüllen, werden Ihre Kontaktdaten dem betreffenden Anbieter, der sie veröffentlicht hat, in seiner Eigenschaft als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung übermittelt.

IV - Datenverantwortlicher

LBC France, eingetragen im Handelsregister von Paris unter der SIREN-Nr. 521 724 336, mit Hauptsitz an der Adresse 24 rue des Jeûneurs, 75002 Paris, Frankreich, vertreten durch Herrn Antoine Jouteau in seiner Eigenschaft als Generaldirektor ist für die Verarbeitung der Daten, die das Unternehmen über die Internetseite sammelt, verantwortlich.

V - Aufbewahrungsdauer

Analyse-Cookies haben eine Geltungsdauer von 13 Monaten.

Um die Aufbewahrungsdauer der Kontaktdaten zu erfahren, die bei der Meldung auf eine Anzeige oder beim Ausfüllen eines Kontaktformulars auf der Internetseite gesammelt wurden, bitten wir Sie, eine Anfrage an den betreffenden Anbieter zu stellen, indem Sie diesen Link anklicken.

VI - Ihre Rechte

Gemäß der Gesetzgebung zu personenbezogenen Daten verfügen Sie über folgende Rechte an Ihren, von LBC France auf der Internetseite mithilfe der Analyse-Cookies gesammelten Daten:

  • Zugang: Dabei geht es um Ihr Recht, die Bestätigung zu erlangen, ob Ihre Daten verarbeitet werden oder nicht, und falls ja, Zugang zu diesen Daten zu erhalten;
  • Berichtigung: Dabei geht es um Ihr Recht, unverzüglich eine Berichtigung unrichtiger Daten und eine Vervollständigung unvollständiger Daten zu bewirken;
  • Löschung/Beseitigung: Es handelt sich um Ihr Recht, unverzüglich die Löschung Ihrer Daten unbeschadet anderweitiger Verpflichtungen oder Notwendigkeiten zur Aufbewahrung zu veranlassen;
  • Einschränkung: Es handelt sich um Ihr Recht, eine eingeschränkte Verarbeitung zu bewirken, wenn Sie widersprechen, wenn Sie die Exaktheit Ihrer Daten anfechten, wenn Sie die Meinung vertreten, ihre Verarbeitung sei nicht erlaubt, oder wenn Sie sie zur Feststellung, Ausübung oder Verteidigung Ihrer Rechte vor Gericht benötigen;
  • Einspruch: Dabei geht es um Ihr Recht, jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten durch LBC France zu widersprechen, es sei denn, es liegen berechtigte und zwingende Gründe auf seiten von LBC France vor. Sie können der Verarbeitung zu Acquisezwecken widersprechen;
  • Portabilität: Dabei geht es um Ihr Recht, Ihre Daten in einem strukturierten und weitverbreiteten, maschinenlesbaren und plattformübergreifenden Format zu erhalten, einem anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln, ohne dass wir uns dem in den Weg stellen;
  • Sie haben das Recht, keinem Beschluss zu unterliegen, der ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruht und rechtliche Konsequenzen für Sie hat, es sei denn, dieser Beschluss ist zur Erfüllung oder Ausführung eines Vertrags erforderlich und gesetzlich befugt;
  • Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Kontrollbehörde einzureichen;
  • Sie haben das Recht, Richtlinien zur Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten im Falle Ihres Ablebens festzulegen.

Sie können Ihre Rechte, insbesondere Ihr Recht auf Widerspruch, Vergessen, Portabilität und Ihr Recht auf Zugang ausüben, indem Sie sich über diesen Link an uns wenden.

Zur Ausübung Ihrer Entscheidungen bezüglich unserer Nutzung von Cookies rufen Sie den Abschnitt "Ihr Umgang mit Cookies" auf.

Um Ihr Recht auf die bei Meldung auf eine Anzeige oder beim Ausfüllen eines Kontaktformulars auf der Internetseite gesammelten Kontaktdaten auszuüben, bitten wir Sie, sich über den Link an den betreffenden Anbieter zu wenden.

VII - Datenschutzbeauftragter

Adevinta France, zu dessen Filialen LBC France gehört, hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt. Er kann per E-Mail unter fr.privacy+mb-diffusion@Adevinta.com oder per Post unter der Adresse Adevinta France, le délégué à la protection des données (der Datenschutzbeauftragte), 24 rue des Jeûneurs – 75002 Paris - Frankreich erreicht werden.

VIII - Sicherheit Ihrer Daten

Wir schützen Ihre Informationen mithilfe von geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen, um ein Sicherheitsniveau zu gewährleisten, das den Risiken entspricht. Unsere Schutzmaßnahmen umfassen insbesondere Firewalls, Kontrollen des physikalischen Zugriffes auf unsere Datenzentren und die Kontrolle von Zugangsberechtigungen zu Informationen.

IX - Ihre Entscheidungen zu Cookies

Wenn Sie unsere Website/App zum ersten Mal besuchen oder wenn wir erneut Ihre Zustimmung einholen müssen (weil unsere Cookienutzung weiter entwickelt wurde oder Ihre Auswahl älter als sechs Monate ist), erscheint ein Banner, in dem unsere Verwendung von Cookies beschrieben wird:

Parameter Ihres Browsers

Sie können Ihren Browser jederzeit so einstellen, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert (opt-in) oder abgelehnt (opt-out) werden. Manche Browser bieten die Möglichkeit, Regeln zur Verwaltung von Cookies je nach Internetseite festzulegen.

Cookies werden in jedem Browser je nach Konfiguration anders verwaltet. Die Verwaltung wird im Hilfemenü Ihres Browsers beschrieben, wodurch Sie erfahren, wie Sie die Konfiguration wunschgemäß anpassen:

X - Andere hilfreiche Ressourcen

Wenn Sie mehr über Cookies und über die Einstellungsmöglichkeiten, die Sie in diesem Bereich haben, erfahren möchten, können Sie folgende Ressourcen aufrufen:

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen oder Eingaben zu Cookies, die auf unserer Seite hinterlegt sind, unter dem Link zur Verfügung.